Hinter den „Zeilenspringern“ verbirgt sich der Literatur-Club des Leibniz-Gymnasiums Neustadt an der Weinstraße. Jeden Monat einigen sich alle Mitglieder auf ein Buch, das von allen gelesen wird. Beim Zeilenspringer-Treffen tauschen wir uns anschließend aus, diskutieren über Cover, Protagonisten, Umsetzung der Story und andere interessante Aspekte. Natürlich kommen dabei auch Kaffee und Kuchen nicht zu kurz, die Sache soll ja schließlich Spaß machen. 😉

KTH_9955

Dabei führt jeweils ein Zeilenspringer Protokoll und formuliert anschließend eine Rezension, die u.a. in der Schülerzeitung und auch in unserem Blog veröffentlich wird.

Momentan besteht unsere im Februar 2016 neu gegründete AG (Arbeitsgemeinschaft) aus elf Schülerinnen der MSS 11 und einer motivierten Deutsch-Lehrerin; neue Mitglieder sind herzlich willkommen.

Askardion

Ich bin Deutschlehrerin am Leibniz-Gymnasium und Hauptverantwortliche der Zeilenspringer. Da es auf Dauer wirklich stressig sein kann, sich immer nur auf dem Gang über Lieblingsbücher, Neuerscheinungen und Co. auszutauschen, finde ich die Idee super, einen gemeinsamen Nachmittag in Angriff zu nehmen, an dem man nach Herzenslust diskutieren kann, ohne dabei von der Klingel unterbrochen zu werden.

In meiner (zugegeben knapp bemessenen) Freizeit beschäftige ich mich viel mit meinen drei Kindern, mache und höre Musik und ruiniere unsere Finanzen mit dem Einkauf zahlreicher Bücher. Am liebsten lese ich High-Fantasy, insbesondere die Romane von Brandon Sanderson und Robert Jordan, aber auch Thriller und gut geschriebene Jugendbücher können mich begeistern.

Ich freue mich, gemeinsam mit meinen Schülern neue Geheimtipps zu entdecken und nebenbei ohne schlechtes Gewissen Bücher zu kaufen – ist ja alles für die Arbeit. 😉

Eva

Hey, ich bin Eva. Ich finde es extrem spannend, durch Bücher, für kurze Zeit in komplett andere Welten und Leben einzutauchen. Wenn mich ein Buch mal so richtig gepackt hat, wird es auch nicht mehr weggelegt! Am liebsten lese ich Romane mit außergewöhnlichen Geschichten, die aber nicht zu abgedreht sind. Für kitschige Liebesgeschichten kann ich mich aber auch begeistern 🙂

Ich hoffe wir können zusammen unsere Begeisterung für Bücher teilen!

Evi

Hallo, ich heiße Eva und bin eine Schülerin am Leibniz-Gymnasium.

Ich bin eine leidenschaftliche Leseratte, deshalb freue ich mich umso mehr über diese Gruppe. Ich finde es faszinierend in die Welt der Bücher hineinzutauchen und komplett darin zu versinken. Hauptsächlich lese ich Fantasy-Romane, aber ich kann mich auch für andere Geschichten begeistern. Alle meine Lieblingsbücher kann ich hier nicht nennen, da diese Liste viel zu lang wäre. Aber besonders gefallen haben mir zum Beispiel „Eine wie Alaska“ (John Green), „Grimm“ (Christoph Marzi), „Drachen der Finsternis“ (Antonia Michaelis) oder „Dark Village“ (Kjetil Johnsen). Das ist aber wie gesagt nur ein Bruchteil meiner Lieblingswerke.

Ich freue mich schon auf die gemeinsamen Bücher und Diskussionen! 🙂

Reading is dreaming with open eyes.

Catrin

Hey, ich bin Catrin und Schülerin des Leibniz-Gymnasiums.

Da ich in meiner Freizeit unglaublich gerne lese und ich es liebe, mich mit anderen Leuten über gelesene Bücher auszutauschen, war ich sofort begeistert von der Idee und dem Konzept der Zeilenspringer.

Wenn ich nicht gerade Orchesterprobe habe oder gemütlich mit meinen Freunden zusammensitze, tauche ich gerne in die spannenden Welten der zahlreichen Fantasyromane ein, jedoch begeistern mich gut geschriebene Bücher anderer Genres ebenfalls. Ich liebe Geschichten mit einer außergewöhnlichen Story und möglichst vielen überraschenden Wendungen, denn nachdem ich mit 10 endlich herausgefunden habe, dass es wirklich nicht ratsam ist am Anfang erstmal das Ende des Buches zu lesen, wie ich das früher immer gemacht habe (Ja, ich weiß dass es schrecklich ist 🙈😁), bin ich der Meinung dass es fast nichts schlimmeres gibt als einen vorhersehbaren Schluss.
Meine Lieblingsautoren sind unter anderem John Green, Kai Meyer und Simone Elkeles.

Ich freue mich schon auf die vielen, hoffentlich tollen Bücher, die wir gemeinsam lesen werden ☺

I do believe something very magical can happen when you read a good book ~ J.K. Rowling 

Johanna

Hi, mein Name ist Johanna und ich bin Schülerin am Leibniz-Gymnasium.

free your ghost by reading

In meiner Freizeit lese ich super gerne. Einfach dieses Gefühl, das man hat, wenn man Zuhause eingemummelt im Bett liegt und ein gutes Buch liest, ist doch pure Entspannung. Leider habe ich neben meinen Hobbys (Leichtathletik, Hockey, Fotografieren) und neben meinem Nebenjob nur selten Zeit zu lesen.

Umso mehr feiere ich unsere kleine Gruppe, deren Gründung so schnell und problemlos verlief, dass man sich einfach auf die Zusammenarbeit, die Diskussionsnachmittage und das Essen freut.

Meinen Buchgeschmack kann man glaube ich relativ einfach beschreiben: Ist die Story gut, wird das Buch gelesen.
Von daher happy reading.

Katja

Hey, ich bin Katja und Schülerin am Leibniz-Gymnasium. In meiner Freizeit höre gerne Musik und zeichne. Außerdem habe ich schon immer viel gelesen.

Begeistert mich ein Buch, lege ich es nicht so schnell wieder aus der Hand. Oft lese ich Fantasy, mag aber auch andere Genres. Wenn die Story gut ist, lese ich alles.

Once you learn to read, you will be forever free.

Ich freue mich schon darauf, zusammen mit den anderen neue Geschichten zu entdecken. 🙂

Kristin

Hey! Ich heiße Kristin und bin Schülerin am Leibniz-Gymnasium.

In meiner Freizeit spiele ich Saxophon, höre gerne Musik und lese auch gerne (wenn in der letzten Zeit auch nicht so viel). Doch wenn mich die Bücher fesseln, dann kann ich nicht mehr aufhören zu lesen, bis es fertig ist (manchmal auch bis spät in die Nacht). Außerdem möchte ich mich dann gerne über das Buch austauschen.

Lesen heißt mit einem fremden Kopf denken.

Deshalb freue ich mich schon darauf, hier neue spannende Bücher zu entdecken und uns darüber auszutauschen.

Lara

Hey! Ich heiße Lara und bin Schülerin des Leibniz-Gymnasiums und Mitglied bei den Zeilenspringern.

In meiner Freizeit lese ich gerne. Außerdem bin ich bei den Pfadfindern aktiv, zeichne gerne und höre viel Musik. 🙂

Mein Büchergeschmack ist etwas ausgefallener, denn ich lese gerne spannende, abgespacte Bücher, wie „Solange die Nachtigall singt“ (Antonia Michaelis) oder „Dark Village“ (Kjetil Johnsen). Aber mich können auch Liebesromane in den Bann ziehen.

Ich freue mich schon auf all die neuen tollen Bücher und Geschichten, die wir zusammen lesen werden! 🙂

Lena

Hey ich bin Lena und ich liebe es mich von tollen Geschichten begeistern zu lassen. Wenn ich ein gutes Buch aufschlage, lese ich auch gerne mal die Nacht durch;).

Am liebsten schmökere ich in Geschichten mit einem etwas übersinnlichen Touch. Solange man mit Haut und Haar eintauchen, und die Geschichte einen die Welt um sich herum vergessen lässt, lege ich kein Buch mehr freiwillig aus der Hand:).

Ich hoffe dass wir gemeinsam noch viele tolle Bücher entdecken können!

You know you’ve read a good Book if you turn the last page and feel a bit like you’ve lost a good friend.

Malin

Hey du! Ich bin Malin und Schülerin am Leibniz-Gymnasium. Unsere AG gibt es ja seit Februar 2016 und ich weiß nicht, wie es dir geht, aber ich persönlich bin wirklich beeindruckt, wenn ich unsere Website anschaue.

Um so cooler finde ich es, dass auch du gerade auf unserer Seite rumschnupperst!

Schon oft hat das Lesen eines Buches jemandes Zukunft beeinflußt. (Ralph Waldo Emerson)

Oft denkt man, man hätte keine Zeit zum Lesen. Doch legt man einmal das Smartphone zur Seite und ein Buch in seinen Schoß, merkt man was man verpasst hat.

Lesen beeinflusst uns. Lesen bildet, erschafft, lässt uns nachdenken. Lesen macht traurig, glücklich, zornig. Lesen ermuntert, erschüttert. Lesen ist Eintauchen in andere Welten, Abtauchen in eine andere Realität, Ertrinken in der eigenen Fantasie.

Lesen beeinflusst dich, und mich. Uns alle.

Max
Saskia
Vivien

Hallo, ich bin Vivien und besuche das Leibniz-Gymnasium.

In meiner Freizeit tanze ich und höre gerne Musik. Auch mich kann ein gutes Buch fesseln, obwohl ich eigentlich nicht viel lese. Fange ich jedoch erst einmal an, verschlinge ich es recht schnell. Dies können Bücher aus verschiedenen Genres schaffen.

Deshalb freue ich mich darauf, zusammen solche zu entdecken.